Ella Bachè

Unser Partner: ELLA BACHÉ

Eine französische Kultmarke

Die vor über 80 Jahren von einer Apothekerin gegründete Kosmetikmarke Ella Baché zählt zu den legendären Pioniermarken der Hautpflege.

Inhalt

Ella Baché ist eine Hautpflege- und Kosmetikmarke und nach der gleichnamigen Apothekerin benannt, die 1900 in Ungarn geboren wurde und später nach Paris übersiedelte.

Pippa Hellas, die Enkelin der Firmengründerin, führt heute die französische Kultmarke
Pippa Hellas, die Enkelin der Firmengründerin, führt heute die französische Kultmarke „Ella Bachè“
Die von Ella Baché entwickelte Kosmetik ist eine perfekte Kombination aus Effizienz, Schutz, Wohlbefinden und Entspannung.
Ella Baché-Wissenschafter entwickeln Produkte für die Pflege von innen (INTerior) und außen (EXterior) mit innovativen Aktivstoffen, die essentielle Nährstoffe für alle Hauttypen beinhalten. Da diese Nährstoffe von natürlichen Nahrungsmitteln extrahiert werden, sind sie sehr verträglich und werden besonders gut von dem Körper aufgenommen.

Die erste Frau mit Pharmazie-Diplom

Firmengründerin Ella Baché war die erste Frau, die an der Universität Budapest ihr Diplom in Pharmazie ablegte. Mit 26 Jahren entdeckte sie ihre Leidenschaft für die Kosmetik. Weit ihrer Zeit voraus, entwickelte die junge Apothekerin beispiellose Schönheitsrezepte, die geradezu revolutionär für den Kosmetikmarkt waren und zu einem gesellschaftlichen Umdenken führten.

Apotheken als Bezugsquelle

In den 20er Jahren gab es noch keine Kosmetikinstitute. Deshalb wurden Hautpflegeprodukte genauso wie Medikamente in Apotheken verkauft. Ella Baché wollte Kosmetikprodukte effektiver gestalten und vor allem auch deren Anwendung erleichtern.

Ella Baché lebte in einer Zeit, in der große Mode-Designer ihre Kollektionen auf der ganzen Welt präsentierten. Da viele Models zu dieser Zeit mit Hautproblemen zu kämpfen hatten, beschloss Ella Baché, ein Make-up zu entwickeln, dessen Basis sehr feuchtigkeitsspendend war und die Haut nicht austrocknete. Die Produkte wurden zu einem großen Erfolg.

Was ist Nutridermologie?

Ella Baché galt zu Lebzeiten als Nutridermologie-Expertin. NUTRIDERMOLOGIE® ist die Wissenschaft zur Hautpflege unter Nutzung effizienter Wirkstoffe aus Natur und Ernährung für die Gesundheit und Schönheit der Haut.

Unter diesem Konzept vereint die französische Kultmarke Ella Baché wissenschaftlichen Anspruch mit Genuss und effizienten Inhaltsstoffen aus dem Bereich der Ernährung, um den Nährstoffbedürfnissen der Haut bestmöglich gerecht zu werden.

Wirkt von innen und außen

Das Pflegekonzept von Ella Baché basiert auf INT-EXT BEAUTY, d.h., es wirkt von innen (INTerior) und außen (EXTerior) auf die Haut:

  • – die INTerior-Produkte – Nahrungsergänzungsmittel und dermo-diätische Beauty-Rezepturen – wirken von innen auf die tieferen Hautschichten
  •  – die EXTerior-Kosmetikprodukte pflegen von außen und sorgen für eine optimale kutane und zellulare Versorgung der Haut

Seit 2003 in der Thalgo-Firmengruppe

Seit 2003 gehört die Firma Ella Baché zur THALGO-Unternehmensgruppe.
Das Ella Baché-Team folgt noch heute den Prinzipien der Gründerin, ist unabhängig innerhalb der Thalgo-Firmengruppe. Geleitet wird die französische Kultmarke von der zweifachen Mutter Pippa Hellas, der Enkelin der Firmengründerin.

https://de.ellabache.com