Thalgo

Unser Partner: THALGO COSMETIC

Gesundheit & Schönheit
aus dem Meer

Seit der Firmengründung im Jahr 2000 setzt das Kulmbacher Kosmetikinstitut Cosmetic creativ auf die französische Kultmarke THALGO COSMETIC und deren Tochterunternehmen.

Inhalt

KARLSRUHE/KULMBACH Die Marke THALGO wurde 1964 in Frankreich vom Apotheker André Bouclet gegründet. Bouclet meldete ein Patent für das von ihm entwickelte Verfahren zur Mikropulverisierung von Algen für medizinische Zwecke an. Dies war der Startschuss für ein Unternehmen, das mittlerweile in rund 90 Ländern vertreten ist. Hauptsitz und Produktionsstandort ist an der Côte d’Azur in Roquebrune. Zur Unternehmensgruppe gehören neben Thalgo noch die Marken Ella Baché und Perron Rigot. Zudem hält das Unternehmen eine wesentliche Beteiligung an der biologisch Dekorativ-Marke Couleur Caramel.

Das Markenportfolio der THALGO-Unternehmensgruppe

Karlsruhe ist seit 1988 Sitz der Deutschland-Niederlassung von THALGO COSMETIC. Begonnen hat die Erfolgsgeschichte der Unternehmensgruppe aus Frankreich mit THALGO, der Premiummarke für Meereskosmetik.

Seit 2005 wurde das Markenportfolio von THALGO COSMETIC sukzessive erweitert. Es umfasst heute die französische Kosmetikmarke Ella Baché mit dem einzigartigen NUTRIDERMOLOGIE®-Konzept, Perron Rigot,  die biologische Dekorativmarke Couleur Caramel sowie HyaComplex als modernes Medical Beauty Konzept.

Weltmarktführer dank innovativer Entwicklungen

Dank innovativer Entwicklungen zählt THALGO COSMETIC nicht nur in Frankreich und Deutschland, sondern weltweit zu den führenden Unternehmen im Bereich SPA- und professionelle Institutskosmetik.

Innovative Behandlungskonzepte, sinnliche Rituale und hocheffiziente Kosmetikprodukte für Körper und Gesicht schaffen ganzheitliche Konzepte, die individuell auf die Bedürfnisse von Kunden und Verbrauchern abgestimmt sind.

Seit 50 Jahren Spezialist für maritime Kosmetik

Permanente Weiterentwicklungen auf Marken- und Produktebene gepaart mit einem guten Gespür für neue Trends auf Grund der langjährigen Erfahrung im SPA-Markt sind die Erfolgsgaranten.

Seit 50 Jahren hat sich THALGO auf die Erforschung aktiver maritimer Kosmetik spezialisiert. In enger Zusammenarbeit mit Professoren und Dermatologen entwickeln die THALGO-Laboratorien immer effizientere Produkte. Leistungsstarke Wirkstoffe aus den Tiefen des Meeres mit revolutionären regenerierenden, feuchtigkeitsspendenden und belebenden Eigenschaften bilden die Basis für einzigartige Produkte und Behandlungen.

Mineralstoffe: Das menschliche Blutserum ist fast identisch mit Meerwasser

Die Pflegekonzepte von THALGO auf Basis maritimer Algenextrakte sind vollkommen authentisch für Mensch und Körper, da das menschliche Blutserum in seiner Mineralstoffbilanz bis heute fast identisch mit der des Meerwassers ist.

Durch einen natürlichen osmotischen Prozess können die in Algen enthaltenen Mineralien, Spurenelemente und Vitamine besonders gut von der Haut aufgenommen werden und sind dabei überaus verträglich und vollkommen natürlich.

Maßgeschneiderte Lösungen für die unterschiedlichsten Hautbedürfnisse

So können die THALGO-Entwickler maßgeschneiderte Lösungen für die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Haut anbieten. Auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt, begeistern THALGO-Produkte mit sichtbaren und nachhaltigen Ergebnissen bereits nach wenigen Anwendungen.

https://www.thalgo.de/

Antrittsbesuch des neuen Thalgo-Geschäftsführers Olaf Gransee im Dezember 2018 bei Cosmetic creativ. Rechts Sabine Valentin-Hofknecht.
Im Dezember 2018 besuchte Thalgo-Geschäftsführer Olaf Gransee (links) kurz nach seinem Amtsantritt auch das Partner-Institut Cosmetic creativ von Sabine Valentin-Hofknecht (rechts) in Kulmbach-Windischenhaig.